Startseite
Home
Termine
Auslauf
Schwestern + Freunde
Ausstellungsergebnis
Kingdom Biesdorf
Austellungen
Urlaub
Schlappohrenrennen
Bloddytreffen
Huckleberry Finn
Musikvideo Flo Mega
Bloodhound in Not
Gästebuch
Links
Impressum

 
----- Hallo, es gibt Neuigkeiten im Block Austellungen
 
                                         

                                                   Herzlich Willkommen !  

    

                                                                                                                                                                                                                                                        

                                              

 

Auf dem Bild rechts, das bin ich, die kleine süße dickköpfige,

Bijana of Püttelkower Courtyard.

Links im Bild, das ist meine Schwester Ella bzw.

Daisy del Purgatorio

neu in unserem Rudel ist meine Tochter

Amelie from Kingdom Biesdorf

Ich wurde geboren am 10.08.2008 mit 2 Schwestern und 2 Brüdern.

Man nennt mich aber nur "Bijana" oder wenn ich mal wieder meinen Kopf durchsetzen will auch "Uschi".

Hier möchte ich über mein Hundeleben bei den Zweibeinern und Ella berichten.

Es wird eine Bildergeschichte mit vielen kleinen Kommentaren.

Ich hoffe Ihr habt viel Spaß.

 

Wer sind wir?

 

Wir sind Bloodhounde!

 

Aber,aber, wer wird denn gleich Angst bekommen? Bloodhound hat nichts mit blutrünstig oder besonders böse zu tun.

Blooded steht  für das reine Blut und soll die Reinrassigkeit symbolisieren.

Der Bloodhound ist auch unter dem Namen St. Hubertus Hund bekannt. Sie wurden von den Mönchen des Klosters Saint-Hubert in den Ardennen gezüchtet und dienten bis ins 16.Jahrhundert in den königlichen Meuten. Er ist einer der ältesten großen Laufhunde, die auch Hirsche jagen können und mit gutem Spürsinn ausgestattet sind.

Der heutige Bloodhound ist ein in Zuchtwahl erhaltener Hubertushund, der noch heute im Belgischen Zuchtbuch geführt wird.

Der Bloodhound ist ein sanfter, intelligenter und anhänglicher Hund und liebt es ein Familienhund zu sein.

Eine ausführliche Rassebeschreibung findet Ihr unter http://www.bloodhound.ch/rassenportraet_bloodhound_.html

 

 

Meine ersten Tage bei meinen neuen Zweibeinern

 

         

Der Oktober war schon sehr frisch und ich durfte auf Herrchens Arbeitsjacke träumen.

 

Was ist wohl in diesem großen Baum versteckt?

 

Diese Bank wurde eigentlich für die Katze Kessi gekauft. Nun mach ich es mir gemütlich!

 

Meine ersten Ausflüge im Garten. Es ist alles soooo groß.

 

 

          

Hier wohne ich seit dem 12.Oktober 2008

 

Herrchen hat mich noch nach oben zu den anderen Zweibeinern getragen. Das war toll!!!

 

Wenn Herrchen von der Arbeit kommt, haben wir erst mal ein Stündchen abgeschnullert.

Auf der Hollyschaukel ist mir immer so drieselig geworden. Aber ich wollte auf die Streicheleinheiten von Frauchen nicht verzichten. 

 

                                                                        


cache:http://www.bloodhound-und-co.de/kingdom Biesdorf.html